Nach dem das Thema Flavour Boss – Boss Shots derzeit ein echtes Highlight in der Dampferszene sind, aber auch super viele Fragen dazu auftauchen, habe ich mich entschieden dazu mal eine kleine Video-Reihe zu starten.

Vor allem die Boss Shots sind sehr gefragt, da es eine einfache und zudem noch sehr günstige Möglichkeit ist, wirklich an wirklich leckere Liquids zu kommen, die ich persönlich durchaus als „Premium“ einstufen würde.

Häppchenweise gibt es daher alle Infos, die ich denke dass Sie interessant sich für die Community.

Flavour Boss Infos

1.) Teaser Video in dem in einfach mal ankündige, was ich vor habe und auch darum bitte Fragen zu stellen. Da ich gerne die Fragen etwas gesammelt hätte, diese bitte direkt unter dem Video oder im entsprechenden oben angepinnten Beitrag auf der Dampf.TV Facebook Seite

2.) Was gibt es denn überhaupt bei Flavour Boss und was sind Boss Shots. Vielen ist nicht ganz klar, was Boss Shots überhaupt sind. Kurz, Aroma in großen Flaschen, die man selbst mit PG/VG/ Nikotin befüllen muss. Erklärt wird das im Video: https://youtu.be/mAGNaBsMhHI

3.) Flavour Boss hat (derzeit) nur einen Shop in England, wer direkt dort bestellen möchte, aber nicht englisch spricht, kann das trotzdem tun. Hier eine kleine Anleitung dazu:

Boss Shots Mischen

4.) Die glaube ich meist gestellten Fragen überhaupt betreffen das Anmischen der Flavour Boss – Boss Shots. Welche Base kann ich verwenden? Geht meine 70/30? Muss ich PG/VG einzeln kaufen und wenn ja, wo ? Diese Fragen möchte ich in diesem Video klären. Wer die Boss Shots genau nach Angabe auf der Flasche mischen will, kommt mit unserer 48 Bunkerbase nicht hin. Ich konnte (Stand 30.03.2017) bei Totally Wicked 72er Bunkerbase bestellen.

Auf einige Anfragen stelle ich hier mal eine erste Version meiner EXCEL Tabelle zur Verfügung, den Boss Shot Rechner.

  • KEINE GARANTIE FÜR RICHTIGKEIT
  • NUTZUNG AUF EIGENE VERANTWORTUNG!!!
  • 🙂
  • per EXCEL am PC erstellt
  • keine Ahnung ob die auf anderen Geräten funktioniert!

Boss Shot Rechner v1.1

Eine Bitte: Ihr dürft das auch gerne weiter geben, dann aber auf den gesamten Beitrag verlinken und nicht nur auf die EXCEL, ok ? Das wär toll … 🙂

5.) Alternativ gibt es noch die Facebook Gruppe Flavour Boss Deutschland. Dort laufen immer wieder Sammelbestellungen. Dazu gibt es  aber erst ein Video, wenn die nächste Sammelbestellung anläuft, da hier derzeit einiges an Änderungen in Planung ist! Stay Tuned!

VIDEO irgendwann dann …  🙂

Weiteres von mir, wo es bereits um Flavour Boss Produkte geht:

Beiträge hier: Flavour Boss – Boss Shots

Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=gx2uDIuF_Eo
https://www.youtube.com/watch?v=Fkt2M8NP7l0
https://www.youtube.com/watch?v=-sZL5_CPX5E

Flavour Boss – Boss Shots – Erfahrungen:

Ich habe bisher zwei mal selbst direkt in England bestellt, was problemlos funktioniert hat. Der Versand hat je ca. 6 Werktage gedauert, mit der damals noch verfügbaren Option Royal Mail. Da Flavour Boss mehrfach Probleme damit hatte, was auch mit dem deutschen Royal Mail Partner GLS zu tun hatte, gib es diese Option nicht mehr. Wohl ist DHL jetzt neu im Rennen. Auch in der Facebook-Gruppe Flavour Boss Deutschland wurde mehrfach über Probleme berichtet, was sicher zur Entscheidung beigetragen hat.

Bei der Sammelbestellung über eben genannte Gruppe habe ich selbst bisher nicht mitgemacht. Allerdings hatte ich schon direkten Kontakt zum Betreiber und einem Admin, das sind aufrichtige und zuverlässige Menschen, die da ganz hervorragende Arbeit leisten. Außerdem ist diese Seite kein reines Spaßprojekt, es besteht ganz direkter Kontakt zu Flavour Boss, also alles total offiziell!

Es gibt außerdem noch einen Deutschen Shop, wenn ich mich nicht irre LiquidLager, dort werden ebenfalls offiziell Boss Shots verkauft. Was ich so lese ist dort vieles oft ausverkauft, allerdings wird wohl der Bestand an Boss Shots laufend aufgefüllt und aktualisiert. Wer sich also dort Liquids bestellen will, muss wohl notfalls einfach mehrfach nachsehen ob lieferbar.

Wie schmecken die Flavour Boss – Boss Shots?

Ich würde sagen, klasse! Ich habe natürlich längst nicht alles getestet, aber meine bisher 9 verschiedenen Liquids bzw. Aromen Waren alle klasse. Sofern vergleichbar nicht 1:1 zum „original“, aber definitiv lecker. Das bleibt am Ende aber auch Geschmackssache. Wenn man sich so durch die Foren liest tauchen natürlich wiedersprüchlichste Meinungen über die Liquids/Boss Shots auf. Die einen finden sie besser als das Original, anderen fehlt was, der nächste mag es gar nicht. Aber das liegt in der Natur der Sache.

Mir persönlich ist letztlich egal, ob ein Liquid Clone zu 100% dem Original entspricht. Wenn in meinen Tankverdampfern oder im Tröpfler schmeckt was ich Dampfe, bin ich zufrieden. Punkt!

Es steht ja außerdem jedem frei noch etwas an den Aromen zu tüfteln und nach belieben zu verfeinern, ganz wie beim Kochen 🙂

Update/Hinweis vom 17.10.2017: 
Aroma Shots aus Bremen gibt es von Paromaz: Info hier