Ich habe eine schöne kleine Lieferung BangJuice Aromen bekommen. Die fünf Sorten sind: Infrared Fresh, Pistaklava Blast, Kola Cannonball, Rainbow Bomb und Alpha Bravo. Natürlich musste ich die Shake and Vape Aromen Direkt anmischen, um auch möglichst schnell testen zu können. Erster Eindruck: Sehr leckeres dabei. Die ersten drei Aromen hier im Test.

Das Video gibt es dann unten …

Die drei BangJuice Aromen im Überblick

Infrared Fresh

Bang Juice - Infrared Fresh

Bang Juice – Infrared Fresh

Sehr „beerig-fruchtig“, dass einen tatsächlich das Wasser im Munde zusammenläuft. Hat was von süßem Früchte-/Beerentee. Allerdings ist es auch wirklich recht süß und mir persönlich zu frisch. Die Beerennote fänd‘ ich sehr lecker, durch die Frische und Süße für mich aber höchstens mal an nem heißen Sommertag tauglich. Schade, dafür haben die „Frische-Freaks“ hier sicher was cooles …

Kola Cannonball

BangJuice- Kola Cannonball

BangJuice- Kola Cannonball

Schmeckt zunächst definitiv nach einer leckeren Cola, ich denke etwas mehr wie Afri, weniger wie CocaCola. Mich erinnert das ganze aber viel eher an Kola-Eis bzw. Haribo Kolafläschchen. Sehr Lecker! Die sehr angenehme Frische erinnerte mich nach ein paar Zügen ein wenig an einen Mojito, wobei ich hier definitiv auf Minze tippe. Ich finde eine schön gewählte und gelungene Aromen-Kombi! Werde ich sehr gerne dampfen, obwohl das Liquid komischerweise nicht meinem sonstigen Geschmack entspricht!

Rainbow Bomb

BangJuice - Rainbow Bomb

BangJuice – Rainbow Bomb

Nicht wirklich definierbarer „bunter“ Fruchtmix, der vielleicht ein wenig in Richtung der kleinen rechteckigen Fruchtgummis geht, von denen ich nicht weiß, wie sie heißen. Maybe ein bisschen von dieser leckeren klebrig-fruchtigen Maoam-Süße? Den angegebenen „Bitzeleffekt“ würde ich als leichte Fruchtsäure deuten. Allerdings auf keinen Fall so, wie z.B. saurer Fruchtgummi oder Fruchtstreifen, da fehlt noch etwas Säure, was dem Liquid meines Erachtens gut stehen würde. Beim einen oder anderen Zug denke ich noch etwas weiches, meloniges zu schmecken. Also definitiv angenehm fruchtig und recht süß. Werde ich nicht dauernd, aber immer mal wieder gerne in den Tank packen.

 

BangJuice bestellen?

Wenn Ihr bei BangJuice bestellen wollt, gibt es mit dem Affiliate-Code „s6“ (ohne „“) 10% Rabatt.
Hier geht es zur Hompepage: http://lddy.no/3ncy

Hier geht es dann (wenn fertig)  zu BangJuice Pistaklava Blast und Alpha Bravo

Hier das Video zu  Infrared Fresh, Kola Cannonball, Rainbow Bomb

 

Weiteres zu Aromen und Liquids

BangJuice Info:

Wie ich per Newsletter erfahren durfte, gibt es inzwischen eine neue Sorte: Razure Crushberry. Dafür fällt Pistaklava Blast leider am 06.05.2018 aus dem Sortiment, was ich persönlich schade finde. Außerdem gibt es bei BangJuice neben handgemachten Coils jetzt zusätzlich noch die „Lieblingsbase“  (100% VG / 250 ML ) , Cooler und Sweetener.